Thesis - PhD (571)

  1. 6401.
    Thesis - PhD
    Biebricher, C.: Synthesevon A-Phagen_DNS in einem Subzellulären System. Dissertation, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Heidelberg (1970)
  2. 6402.
    Thesis - PhD
    Emmerich, B.: Dynamische Kernpolarisation (DKP) in Lösungen organischer freier Radikale bei äusseren Feldern von 8,5 und 21 kG. Dissertation, 61 pp., Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Heidelberg (1970)
  3. 6403.
    Thesis - PhD
    Fahrenholz, F.: Totalsynthese eines Phallotoxins. Dissertation, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt (1970)
  4. 6404.
    Thesis - PhD
    Fahrmeir, A. O.: Kaltversuche zur radioaktiven Markierung der giftigen Inhaltstoffe von Amanita Phalloides. Dissertation, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt (1970)
  5. 6405.
    Thesis - PhD
    Gerlich, W.: Chromathographie mit Cellulosegel. Dissertation, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt ()
  6. 6406.
    Thesis - PhD
    Heimberg, K.-W.: Die Wechselwirkung zwischen freien Fettsäuren und den Membranen des sarkoplasmatischen Reticulum. Dissertation, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Heidelberg (1970)
  7. 6407.
    Thesis - PhD
    Hell, W. D.: Elektronenspektren ungesättigter Kohlenstoffe und MO Theorie. Dissertation, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, deuHeidelberg (1970)
  8. 6408.
    Thesis - PhD
    Lapatsanis, L.: Synthese von Antamanid-Varianten. Ein Beitrag zum Studium der Abhängigkeit zwischen der biologischen Wirksamkeit des Antamanids und der chemischen Struktur. Dissertation, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt (1970)
  9. 6409.
    Thesis - PhD
    Lewalter, H. J.: Peptidsynthesen mit nachträglich aktivierbaren Carboxylschutzgruppen in Lösungen sowie fester Phase. Dissertation, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Heidelberg (1970)
  10. 6410.
    Thesis - PhD
    Schröder, C.: Eine einfache Methode zur Gewinnung von Exonuclease I und Exonuclease III aus Escherichia coli in kleinem Maßstab. Dissertation, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Heidelberg (1970)
  11. 6411.
    Thesis - PhD
    Vollbrecht, D. K.: Synthese eines Dipeptids aus der Sequenz des Ketophalloidins. L-Tryptophyl-L-α-aminolvulinsäure. Dissertation, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt (1970)
  12. 6412.
    Thesis - PhD
    Aquila, H.: Monocylhydrochinone als Vermittler einer oxydativen Phosphorylierung von Adenosindisphosphat. Dissertation, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt (1969)
  13. 6413.
    Thesis - PhD
    Patscheke, H.: Untersuchungen zur Biochemie der Aggregation menschlicher Thrombozyten. Dissertation, 161 pp., Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Heidelberg (1969)
  14. 6414.
    Thesis - PhD
    Racky, W.: Eine Peptidsynthese mit farbigen, am Ionenaustauscher fixiebaren Benzylestern. Dissertation, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt (1969)
  15. 6415.
    Thesis - PhD
    Schwedes, H.: DNS-Replikation des Phagen fd. Dissertation, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Heidelberg (1969)
  16. 6416.
    Thesis - PhD
    Schweitzer, D.: Dynamische Kernpolarisation an phosphor-dotierten Silizium-Einkristallen im Temperaturbereich zwischen 1,2 K und 4,2 K. Dissertation, 67 pp., Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Heidelberg (1969)
  17. 6417.
    Thesis - PhD
    Schweizer, D.: Dynamische Kernpolarisation an Phosphor-dotierten Silizium-Einkristallen im Temperaturbereich zwischen 1.2K und 4.2K. Dissertation, Any Publisher, Heidelberg (1969)
  18. 6418.
    Thesis - PhD
    Sieber, A.: Der β,β-Dicarbäthoxyäthyl-Rest, eine neue reversible Schutzgruppe für den Cystein-Schwefel bei Petidsynthesen. Dissertation, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt (1969)
  19. 6419.
    Thesis - PhD
    Trude, E.: Über das menschliche Choriongonadotropin: Reinigung und chemische Modifizierung. Dissertation, 80 pp., Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Heidelberg (1969)
  20. 6420.
    Thesis - PhD
    Faesel, J.: Die Synthese von Antamanid und einigen Varianten. Dissertation, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt (1968)
Go to Editor View